Therapieangebote im Schwerpunkt Diabetes

  • Konventionelle Insulintherapie (CT)
  • Supplementäre Insulintherapie (SIT)
  • Intensivierte Insulintherapie (ICT)
  • Basal unterstützte orale Therapie (BOT)
  • Insulinpumpentherapie
  • Einstellung auf orale Diabetika
  • Behandlung mit Inkretinen



Angebotene Schulungsinhalte:

  • Unterzuckerung (Hypoglykämie)
  • Überzuckerung (Hyperglykämie)
  • Stoffwechselselbstkontrolle
  • Dosisanpassung
  • Spritztechnik und Penhandhabung
  • Sport und körperliche Aktivität
  • Verhalten in besonderen Situationen (Reise, Restaurantbesuch, Erkrankungen)
  • Diabetischer Fuß


Ernährungsberatungen speziell für Diabetiker:

  • Fettreduzierte Kost
  • Kohlenhydratschulung (BE – Training)
  • Kombination mit zusätzlichen Krankheitsbildern wie Bluthochdruck, Pankreatitis, Niereninsuffizienz, Lactoseintoleranz, Zöliakie