Fortbildungsreihe in 2014

  • 23. März 2014:
    Vortrag: Schlafen will gelernt sein – Schlafübungen für Jedermann
    Datum: 23.04.2014, von 17:00 Uhr - 18:00 Uhr
    Ort: St. Elisabeth Krankenhaus, Koblenzer Str. 91 • 54516 Wittlich


Referent ist der Trierer Diplom-Psychologe und Psychotherapeut Dr. Jobst Scherler, der in seiner Praxis auch eine „Schlafschule“ anbietet. In seinem Vortrag wird er aufzeigen, wie durch bestimmte Verhaltensregeln und Techniken fast jeder - auch ohne Medikamente - seinen Schlaf deutlich verbessern kann.

 

  • 26. Februar 2014
    Vortrag: Heute schon gelacht? - Humor in Psychiatrie und Psychotherapie

    Datum: 26.02.2014, von 17:00 Uhr - 18:00 Uhr
    Ort: St. Elisabeth Krankenhaus, Koblenzer Str. 91 • 54516 Wittlich


Referent:  Prof. Dr. Rolf Dieter Hirsch
Ehemaliger Chefarzt der Gerontopsychiatrischen Abteilung der Rheinischen Landesklinik Bonn

Im Vortrag geht es insbesondere um die befreiende Kraft des Lachens, des vor allem auch über sich selbst Lachens, sogar in den schlimmsten Krisen des Lebens. Und natürlich auch darum, wie man als behandelnder Arzt und Therapeut solche humorigen Momente begünstigen oder gar erzeugen kann, ohne dem Patienten damit auf den Schlips zu treten oder ihn gar zu verletzen.