Kursnummer: 3552

 

14. Moselländisches Wundsymposium

Fachtagung für Ärzte und Pflegende aus den Bereichen der ambulanten und stationären Kranken- und Altenpflege sowie Klinik- und Praxisteams


Datum: 20.03.2018

Zeit: 08:00 Uhr - 17:00 Uhr

Ort: Hotel Moselpark
Mosellandhalle
Kurpark (Kueser Plateau)
54470 Bernkastel-Kues

Kosten (EUR): 60.00

Anmeldeschluss: 20.03.2018


Programmvorschau für das 14. Moselländische Wundsymposium

 

8.00 Anmeldung
   
8.45 Begrüßung
   
9.00 - 10.30    "Rechtliche Fallstricke in der Wundversorgung. Was ist erlaubt - worauf muss geachtet werden?"
Dominik Roßbruch, Geschäftsführung Roßbruch Consulting, Koblenz
   
10.30 Pause
   
11.00 - 11.45    Debridement:  Nekrose - Fibrin
Ulla Decker, Wundmanagementteam des Verbundkrankenhauses Bernkastel / Wittlich
   
11.45 - 12.30    Herausforderungen in der Wundversorgung aus Sicht der ambulaten Pflege
Silvia Pidde und Silke Mathey, Caritasverband Westeifel e.V.
   
12.30 Pause
   
13.15 - 14.45    Humorvoll arbeiten und leben - und das bei chronischen Wunden?
Matthias Prehm, Fachkrankenpfleger für Anästhesie und Intensivpflege, Geschäftsführer Humorpille®


14.45 Pause
   
15.15 - 15 45    Fallbeispiel
Nancy Gunz, Wundmanagementteam des Verbundkrankenhauses Bernkastel / Wittlich
   
15.45 - 16.45    Die Charcot Neuroarthropathie -  Ursachen, Behandlungskonzept, Fallstricke
Dr. Ulrich Illgner, Orthopädisch-unfallchirurgische Privatarztpraxis, Koblenz
   
16.45 - 17.00    Verabschiedung und Ausgabe der ICW Teilnahmebescheinigung