Ambulante Geburt

Auch das ist bei uns möglich. Sie entbinden genauso wie die Mütter, die anschließend in stationärer Versorgung bleiben. Ca. 2 Stunden nach der Entbindung werden Sie vom Kreißsaal auf die Wochenbettstation verlegt.

Vor Ihrer Entlassung nach insgesamt ca. 6 Stunden erfolgt eine Untersuchung. Auch Ihr Kind wird durch den Kinderarzt untersucht. Die Nachsorge übernimmt noch am gleichen Tag eine Hebamme, die Sie vorher kontaktiert haben sollten.

Zwischen dem 3. und 10. Lebenstag wird von Ihrem Kinderarzt die zweite Untersuchung (U2) bei Ihrem Baby durchgeführt.

Am 4. oder 5. Tag erfolgt eine Blutentnahme bei Ihrem Baby durch Ihre Hebamme oder Ihren Kinderarzt (Test auf Stoffwechselerkrankun

6-8 Wochen nach der Entbindung sollten Sie Ihren Frauenarzt aufsuchen.

Kontakt

Chefärzte:

Tadeusz Domagalski /
Dr. med. Peter Georg Locher
Fachärzte für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

St. Elisabeth Krankenhaus
Koblenzer Str. 91
54516 Wittlich


Sekretariat:
Frau Marianne Teusch
Tel.: 06571 / 15-3 25 00

E-mail: Frauenheilkunde@verbund-krankenhaus.de


Kreißsaal:
Hebammenteam Wittlich, eingetragene Partnerschaft
Tel.: 06571 / 15-32 501

E-Mail: hebammen@verbund-krankenhaus.de