Der Schwerpunkt: GASTROENTEROLOGIE unserer Fachabteilung für Innere Medizin II in Wittlich verfügt über hochspezialisierte endoskopische, sonografische und funktionsdiagnostische Untersuchungsmöglichkeiten. Mit ihrer Hilfe kommen wir den Ursachen von Erkrankungen der Verdauungsorgane auf die Spur. Insbesondere werden diese Verfahrem auch eingesetzt zur Diagnostik bösartiger Tumorerkrankungen.

Langjährige klinische Erfahrung, eine hervorragende technische Ausstattung und innovative Therapieformen zeichnen uns aus.

Leistungsangebote

Gastroenterologie / hochmoderne endoskopische Funktionseinheit

In der Abt. für Innere Medizin II / Gastroenterologie ist die endoskopische Funktionseinheit ein wesentliches Element zur Diagnostik und Therapie im Bereich der Magen-/ Darmerkrankungen. In diesen modernen und leistungsstarken Einheiten werden Spiegelungen von Speiseröhre, Magen, Zwölffingerdarm, Dünndarm, Dickdarm und Bauchraum unter Anwendung therapeutischer erapeutischen Verfahren, wie u.a. Polypenabtragung, Anlage einer Ernährungsfistel in den Magen (PEG) etc. durchgeführt.

Wir bieten eine umfassende Diagnostik und gezielte Therapie für Erkrankungen der Bereiche:

  • Magen- und Darmtrakt
  • Bauchspeicheldrüse
  • Galle / Gallenwege
  • Leber
  • Onkologie
Kontakt

Kontakt

Dr. med. Yavuz Yildirim-Fahlbusch

Chefarzt der Abt. für Innere Medizin II,
Gastroenterologie / Diabetologie / Ernährungsmedizin


Facharzt für Innere Medizin, Schwerpunkt Gastroenterologie,
Zusatzbezeichnungen: Palliativmedizin, Proktologie, Diabetologie, Medikamentöse Tumortherapie, internistische Intensivmedizin

St. Elisabeth Krankenhaus
Koblenzer Str. 91 • 54516 Wittlich

Sekretariat / Anmeldung:
Fr. I. Glandien, Fr. S. Weber
Tel.: 06571 / 15-32 651

Die Webseite verwendet Cookies

Einige von ihnen sind notwendig, während andere helfen, unsere Webseite zu verbessern. Bitte akzeptieren Sie alle Cookies. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies klicken Sie bitte auf Details.

Weitere Informationen zum Datenschutz.