Helfen Sie uns, anderen zu helfen – vielen Dank für Ihre Spende!

Das Verbundkrankenhaus Bernkastel / Wittlich ist ein moderner Klinikverbund mit 511 Patientenbetten.  An unseren zwei Standorten Wittlich und Bernkastel-Kues arbeiten insgesamt rund 1.200 MitarbeiterInnen. Mit einer modernen medizintechnischen Ausstattung und dem engagierten Wirken unserer Ärzte, Pflegenden und Therapeuten verfolgen wir täglich unser Ziel einer qualifizierten und patientenorientierten Gesundheitsversorgung für die Menschen in unserer Region Eifel/Mosel. Wir begleiten sie in allen Lebenssituationen: hier erblicken Kinder das Licht der Welt, finden Eltern Rat und Hilfe bei Erkrankungen ihrer Kinder, sind wir für Menschen jeden Alters Ansprechpartner bei ihren gesundheitlichen Problemen bis ins hohe Alter mit geriatrischen Gesundheitskonzepten sowie palliativmedizinischer Betreuung.

Aufgrund der engen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen gibt es jedoch einige Projekte, die leider nicht mit den unserer Klinik zur Verfügung stehenden Finanzmitteln erfüllt werden können. Daher sind wir sehr dankbar für Unterstützung und Spenden, die uns helfen, gerade solche Projekte und Initiativen dennoch zeitnah voranzubringen. Ihre Spende kann dazu beitragen und uns dabei helfen, anderen zu helfen!

Wenn Sie uns unterstützen möchten, stehen folgende Wege zur Verfügung:

Hinweis:
Als Klinik in Trägerschaft der cusanus trägergesellschaft trier mbH sind wir als gemeinnützige Institution anerkannt und stellen Ihnen, wenn erwünscht, gerne eine steuerlich absetzbare Spendenquittungen aus (ab einer Spendenhöhe von 20 EUR). Um eine größtmögliche Transparenz zu erreichen, publizieren wir auf dieser website sowohl die Projekte, die wir mithilfe von Spendengeldern weiterentwickeln, als auch die erhaltenen Spenden.

Gerne stehen wir Ihnen für weitere Informationen zur Verfügung:
Verbundkrankenhaus Bernkastel / Wittlich
Sabine Zimmer, Spenden / Sponsoring
Koblenzer Str. 91 • 54516 Wittlich
Telefon: 06571 / 15-30040 • mail: s.zimmer@verbund-krankenhaus.de

Häufig gestellte Fragen

Ist meine Spende steuerlich absetzbar?

Ja! Unsere Klinik ist eine Einrichtung der cusanus trägergesellschaft trier mbH. Wir sind als gemeinnützige Institution anerkannt und können Ihnen auf Ihren Wunsch hin, gerne eine steuerlich absetzbare Spendenbescheinigung ausstellen. Bitte beachten Sie, dass zur Ausstellung dieser Bescheinigung Ihre Spende den Mindestbetrag von 20 EUR erreichen muss.

Wie erreiche ich einen Ansprechpartner für die Klinikspenden?

Der Bereich SPENDEN ist in der Abteilung für Öffentlichkeitsarbeit integriert. Sie erreichen uns im St. Elisabeth Krankenhaus, Öffentlichkeitsarbeit, Koblenzer Str. 91, 54516 Wittlich unter Tel.: 06571 / 15-30040 oder per mail an: info@verbund-krankenhaus.de

Kann ich Sachspenden abgeben?

Nein. Aufgrund der hohen hygienischen und sicherheitsrechtlichen Vorgaben, denen wir als Akutkrankenhaus unterliegen, können wir leider keine Sachspenden annehmen.

Kann ich eine Spende machen als Dank für eine spezielle Abteilung?

Ja! Sie können eine Spende machen, um spezielle einem Team bzw. einer Station oder Abteilung zu danken. In diesem Falle vermerken Sie dies bitte beim Verwendungszweck der Spende. Wenn Sie es wünschen, informieren wir die Abteilung über Ihre freundliche Spende. Sie können aber auch anonym bleiben. Ihre Spende wird in diesem Fall laufenden Projekten der Abteilung bzw. des Teams zugeleitet.

Wie werden Spenden eingesetzt?

Wir vermitteln Ihre Spende umgehend an die gewünschte Abteilung oder zum gewünschten Projekt, damit Ihre Hilfe entsprechend Ihren Wünschen und direkt zum Wohle der Patienten eingesetzt wird. Spendengelder werden genutzt, um spezielle Projekte oder Anschaffungen der Klinik oder einzelner Abteilungen zu realisieren. Siehe dazu auch unsere Übersichtsseite SPENDEPROJEKTE. Wenn Sie uns eine Spende zukommen lassen, vermerken Sie bei Ihrer Überweisung bitte im Verwendungszweck, für welches Projekt oder welche Abteilung Ihre Unterstützung gedacht ist.

Wie kann ich als Unternehmen die Klinik mit einer Spende unterstützen?

Bitte rufen Sie uns an unter Tel.: 06571 / 15-30040 um sich gemeinsam über die Einzelheiten der Spende abzustimmen.  Aus Gründen der Transparenz benennen wir Spender und Spendensumme auf unserer Internetseite. Gerne können wir uns gemeinsam über eine mögliche Darstellung Ihrer Spendenunterstützung im Internet und in der Presse abstimmen, falls gewünscht.

Kontakt

Gerne stehen wir Ihnen für Informationen
und zur Abstimmung Ihrer Unterstützung zur Verfügung:

Verbundkrankenhaus Bernkastel / Wittlich
Öffentlichkeitsarbeit, Sabine Zimmer
Spenden / Sponsoring
Koblenzer Str. 91, 54516 Wittlich
Telefon: 06571 / 15-30040
mail: info@verbund-krankenhaus.de