Patientenaufnahme

Liebe Patientinnen, liebe Patienten, liebe Besucher,

Die Mitarbeiter der Patientenverwaltung und der Zentralen Patientenaufnahme sind Ihre direkten Ansprechpartner in allen organisatorischen und persönlichen Fragen im Zusammenhang mit Ihrer Krankenhauseinweisung sowie allen anderen Fragen und Informationen rund um das St. Elisabeth Krankenhaus. Wir bieten Ihnen zudem Beratungen und Dienstleistungen für Sie und Ihre Angehörigen für Fragen zur Kostenregulierung und stationären Abrechnung.

Bitte beachten Sie, das nach Beendigung Ihres Aufenthaltes der Eigenanteil bzw. die eventuell fällige Praxisgebühr in der Aufnahme oder am Empfang zu bezahlen ist. Ihre Telefonkarte kann am Automaten im Eingangsbereich entwertet und Restguthaben ausgezahlt werden.

Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.
Ihr Team der Patientenaufnahme

Zu unseren Aufgaben gehören:

  • die Aufnahme- und Entlassungsformalitäten
  • die Abrechnung Ihres Krankenhausaufenthaltes
  • Standesamtsformalitäten
  • Beratung zu den Wahlleistungsangeboten

Bitte bringen Sie zu Ihrer stationären / ambulanten Behandlung folgendes mit:

  • Versichertenkarte Ihrer Krankenversicherung(en)

  • Ggf. Einweisungsschein des niedergelassenen Arztes

  • Vorsorgeuntersuchungsheft bei Kindern, bzw. Mutterschutzpass

  • Ergebnisse der evtl. durchgeführten Untersuchungen

  • Informationen über Ihre Medikamente

  • Hygieneartikel

  • Bademantel, Jogginganzug

  • Wäsche inkl. Nachtwäsche

  • Handtücher

  • Etwas zum Lesen

  • Bitte lassen Sie Wertgegenstände nach Möglichkeit zu Hause!

Unser Team

Kontakt

St. Elisabeth Krankenhaus
Koblenzer Str. 91
54516 Wittlich

Pforte
Tel.: 06571 / 15-0
Besetzt: 24h täglich

Patientenaufnahme im EG:
Sprechzeiten: 7.30 - 16.00 Uhr
Außerhalb dieser Sprechzeiten melden Sie sich bitte an der Pforte (Tel.: 06571/15-0)

Leitung Patientenverwaltung
Petra Eis
Tel.: 06571/ 15 30410
Fax: 06571/ 15 30490
E-Mail: p.eis@verbund-krankenhaus.de

""