Wittlicher Hebammensprechstunde wird wieder in der Klinik angeboten

Hebammenteam-Wittlich

03. Juni 2020   Von: sz

Das Hebammen-Team der Geburtshilfe Wittlich bietet ihre Sprechstunden ab Montag den 8. Juni 2020 wieder im Krankenhaus an. Damit endet die durch die Corona-Schutzmaßnahmen bedingte Zeit, in der die Hebammen-Sprechstunden nur telefonisch abgehalten werden durften. Schwangere, die bereits einen Sprechstundentermin haben, melden sich bitte zum vereinbarten Zeitpunkt im 3. OG in der Elternschule am St. Elisabeth Krankenhaus. Für alle werdende Mütter, die sich für einen Termin interessieren, steht das Hebammenteam Wittlich zur Vereinbarung eines Termins unter Tel.: 06571/15-32 501 gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen rund um die Geburtshilfe Wittlich unter www.verbund-krankenhaus.de/Geburtshilfe.

Kontakt

Verbundkrankenhaus Bernkastel/Wittlich

St. Elisabeth Krankenhaus
Koblenzer Str. 91 • 54516 Wittlich
Telefon: 06571/ 15-0
Telefax: 06571/ 15-39 990
Pforte / Info besetzt: 24 h 

Geburtshilfe Kreißsaal: 06571 / 15-32 501
Zentrale Notaufnahme:
ambulant Tel.:06571 / 15-32 000
stationär Tel.: 06571 / 15-32 001

Anmeldung Aufnahme für
geplante Eingriffe:
Tel.: 06571 / 15-32 003

BG-Sprechstunde:
Tel.: 06571 / 15-32 301

Cusanus Krankenhaus
Karl-Binz-Weg 12 • 54470 Bernkastel-Kues
Telefon: 06531/58-0
Telefax: 06531/ 58-1 99 90
Pforte / Info besetzt: 5.30 - 21.30 Uhr

Die Webseite verwendet Cookies

Einige von ihnen sind notwendig, während andere helfen, unsere Webseite zu verbessern. Bitte akzeptieren Sie alle Cookies. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies klicken Sie bitte auf Details.

Weitere Informationen zum Datenschutz.