Ärztliche Fortbildung: Spina bifida - Diagnostik und Therapie

30.10.2019 16:00 Uhr – 17:30 Uhr

Ärztliche Fortbildung organisiert durch die Abteilung für Frauenheilkunde und Geburtshilfe am Verbundkrankenhaus Bernkastel / Wittlich.

Eine Zertifizierung der Fortbildungsveranstaltung ist beantragt.

  • 16.00 Uhr Begrüßung durch Chefarzt Dr. med. P. Locher

  • Vortrag: Sonografische Diagnostik der Spina bifida
    Dr. med. Stefan Schmitt-Heidsieck,Praxis für Pränataldiagnostik DEGUM II, Trier

  • Vortrag: Therapie der Spina bifida
    Dr. med. Monika Krause, Chefärztin der Kinder- und Jugendchirurgie am Klinikum Mutterhaus der Borromäerinnen, Trier



Ort: St. Elisabeth Krankenhaus, Gr. Konferenzraum (1. UG), Koblenzer Str. 91, 54516 Wittlich
Organisator: Abt. für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Verbundkrankenhaus Bernkastel / Wittlich

Kontakt

Verbundkrankenhaus Bernkastel/Wittlich

St. Elisabeth Krankenhaus
Koblenzer Str. 91 • 54516 Wittlich
Telefon: 06571/ 15-0
Telefax: 06571/ 15-39 990
Pforte / Info besetzt: 24 h 

Geburtshilfe Kreißsaal: 06571 / 15-32 501
Zentrale Notaufnahme:
ambulant Tel.:06571 / 15-32 000
stationär Tel.: 06571 / 15-32 001

Anmeldung Aufnahme für
geplante Eingriffe:
Tel.: 06571 / 15-32 003

BG-Sprechstunde:
Tel.: 06571 / 15-32 301

Cusanus Krankenhaus
Karl-Binz-Weg 12 • 54470 Bernkastel-Kues
Telefon: 06531/58-0
Telefax: 06531/ 58-1 99 90
Pforte / Info besetzt: 5.30 - 21.30 Uhr

Die Webseite verwendet Cookies

Einige von ihnen sind notwendig, während andere helfen, unsere Webseite zu verbessern. Bitte akzeptieren Sie alle Cookies. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies klicken Sie bitte auf Details.

Weitere Informationen zum Datenschutz.