Naturheilverfahren zur Optimierung der Standardtherapien bei Krebserkrankungen

11.09.2019 16:00 Uhr – 18:00 Uhr

Auf Einladung des zertifizierten Brustzentrums Wittlich spricht am 11.09.2019 Prof. Dr. med. Josef Beuth. Sein Vortrag will Orientierung und Hilfestellung bei der Auswahl unbedenklichkeits- und wirksamkeitsgeprüfter naturheilkundlicher Verfahren geben

Prof. Dr. med. Josef Beuth: Seit 13 Jahren Leiter des Instituts zur wissen-schaftlichen Evaluation naturheilkundlicher Verfahren an der Universität Köln.

Themen des Vortrages:
• Abwehrschwäche • Angstzustände • Autoimmunerkrankungen • Appetitlosigkeit • Erektionsstörungen / Impotenz • Erbrechen / Übelkeit • Lymphödem • Muskelschwäche
• Müdigkeitssyndrom • Schmerz, u.v.a.

 

 


Ort: St. Elisabeth Krankenhaus, Koblenzer Str. 91, 54516 Wittlich (Gr. Konferenzraum im 1. UG)
Organisator: Zertifiziertes Brustzentrum Wittlich

Kontakt

Verbundkrankenhaus Bernkastel/Wittlich

St. Elisabeth Krankenhaus
Koblenzer Str. 91 • 54516 Wittlich
Telefon: 06571/ 15-0
Telefax: 06571/ 15-39 990
Pforte / Info besetzt: 24 h 

Geburtshilfe Kreißsaal: 06571 / 15-32 501
Zentrale Notaufnahme:
ambulant Tel.:06571 / 15-32 000
stationär Tel.: 06571 / 15-32 001

Anmeldung Aufnahme für
geplante Eingriffe:
Tel.: 06571 / 15-32 003

BG-Sprechstunde:
Tel.: 06571 / 15-32 301

Cusanus Krankenhaus
Karl-Binz-Weg 12 • 54470 Bernkastel-Kues
Telefon: 06531/58-0
Telefax: 06531/ 58-1 99 90
Pforte / Info besetzt: 5.30 - 21.30 Uhr

Die Webseite verwendet Cookies

Einige von ihnen sind notwendig, während andere helfen, unsere Webseite zu verbessern. Bitte akzeptieren Sie alle Cookies. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies klicken Sie bitte auf Details.

Weitere Informationen zum Datenschutz.