127. Wittlicher Klinikkonzert: Das Herzprojekt

13.11.2019 19:30 Uhr – 21:00 Uhr

| Annick Pütz, Tanz, | Annikki Scheu, Stimme, | Sue Schlotte, Cello

In dieser Musik- und Tanzperformance erforschen eine Tänzerin, eine Sängerin und eine Musikerin unser Herz über den Tanz, die Stimme und die Musik, um einen neuen Zugang und ein erweitertes Verständnis von diesem Organ zu bekommen. Sie öffnen ihren Herzraum, lauschen der Stille zwischen den kräftigen Pulsschlägen, lassen das Blut in den Beinen wirbeln, legen die Hand auf’s Herz. Und sie fragen uns nach unseren Herzensangelegenheiten: Nach welchem Puls tanzen wir? Was bedeutet es für uns, einen Herzsprung zu machen, und hat Sie das Leben heute schon geküsst? Ein Abend, an dem wir mit ganzem Herzen dabei sein werden...

Hinweis: Im Rahmen der Herzwoche findet am selben Tag um 17.00 Uhr ein öffentlicher Vortragsabend der Inneren Medizin I im St. Elisabeth Krankenhaus statt. Thema: Plötzlicher Herztod: Wie kann man sich davor schützen? Zwischen Vortrag und Konzert laden wir die Teilnehmer beider Veranstaltungen zu einem ‚Überbrückungs- Snack‘ ein.

Das Konzert ist Teil der Wittlicher Klinikkonzerte 2019 / 2020.
Eine Übersicht zu allen Konzertterminen finden Sie hier!


Ort: St. Elisabeth Krankenhaus, Gr. Konferenzraum (1. UG), Koblenzer Str. 91, 54516 Wittlich
Organisator: KULTUR AG am Verbundkrankenhaus Bernkastel / Wittlich

Kontakt

Verbundkrankenhaus Bernkastel/Wittlich

St. Elisabeth Krankenhaus
Koblenzer Str. 91 • 54516 Wittlich
Telefon: 06571/ 15-0
Telefax: 06571/ 15-3 99 90
Pforte / Info besetzt: 24 h 

Geburtshilfe Kreißsaal: 06571 / 15-3 25 01
Notaufnahme: 06571 / 15-3 20 00

Cusanus Krankenhaus
Karl-Binz-Weg 12 • 54470 Bernkastel-Kues
Telefon: 06531/58-0
Telefax: 06531/ 58-1 99 90
Pforte / Info besetzt: 5.30 - 21.30 Uhr