Infoabende für werdende Eltern - aktuelle Hinweise

Im Rahmen der Schutzmaßnahmen gegen eine Ausbreitung des CORONA-Virus durften die monatlichen Informationsabende der Wittlicher Geburtshilfe für einige Monate nicht durchgeführt werden. Wir freuen uns, diese Abende nun wieder anbieten zu können - allerdings unter neuen organisatorischen Rahmenbedingungen: Durch die Größe unseres Raumes und unter Einhaltung der geltenden Vorgaben zu Hygiene und Abstandsregeln, können an dieser Veranstaltung jeweils maximal 16 Paare teilnehmen.

Online-Anmeldung ist erforderlich

Für einen Besuch der Infoabende unserer Geburtshilfe ist es wichtig, dass Sie sich online dazu anmelden - unter der Rubrik Veranstaltungen. Besucher ohne Anmeldungsbestätigung dürfen leider nicht an der Veranstaltung teilnehmen.

Die Informationsabende finden jeweils am 1. Freitag im Monat statt (bis auf Feiertage) und werden in Sept. und Okt. durch einen Zusatztermin pro Monat ergänzt. Die genauern Termine finden Sie in unserem online-Veranstaltungskalender. Die Infoabende beginnen jeweils um 18.30 Uhr im Großen Konferenzraum des Wittlicher St. Elisabeth Krankenhauses. (Bitte tragen Sie bis zu Ihrem Tisch den Mund- und Nasenschutz)

Für diese Info-Abende wird eine Warteliste geführt. Wenn kein Platz mehr verfügbar ist und Sie auf der Warteliste aufgenommen werden möchten, so mailen Sie bitte Vor- und Nachamen (auch von Partner / Begleitperson), Ihre Postanschrift, Ihre amiladresse und eine Telefonnummer unter der wir Sie erreichen können sowie den erwarteten Entbindungstermin an: s.zimmer@verbund-krankenhaus.de Wenn ein Platz frei werden sollte, melden wir uns bei Ihnen und buchen Sie dann dafür verbindlich ein. Alternativ empfehlen wir Ihnen den Informationsfilm unserer Geburtshilfe auf unserer website anzuschauen - darin geben die Teams der Geburtshilfe bereits viele wertvolle Tipps und Einblicke hinter die Kulissen.

Wenn Sie eine erfolgte Anmeldung zu einem Infoabend der Geburtshilfe stornieren möchten, mailen Sie bitte Ihre Bitte um Stornierung ebenfalls an: s.zimmer@verbund-krankenhaus.de. Damit ermöglichen Sie einem anderen Paar auf der Warteliste den Besuch des Infoabends. Vielen Dank!

Bitte rufen Sie zum Thema der Informationsabende nicht im Kreißsaal an!

Für generelle Fragen zu Geburtsvorbereitung und Anmeldung stehen Ihnen das Hebammenteam Wittlich ab der 28. SSW gerne in den Hebammen-Sprechstunden zu Verfügung.

 

 

 

Informationsabende für werdende Eltern

Das geburtshilfliche Team des St. Elisabeth Krankenhaus in Wittlich, lädt herzlich zu monatlichen Informationsabenden im großen Konferenzraum (Cafeteria) im 1. UG des Krankenhauses ein.

Wir wollen Sie an diesem Abend über alle Themen und Fragen informieren, die Sie im Zusammenhang mit der Geburt interessieren, wie z. B. Geburtsvorbereitung und Schmerzbekämpfung, Geburtsüberwachung, Geburtsrisiken, natürliche Geburt, sanfte Geburt, Geburtspositionen, Wassergeburt, Selbstbestimmung bei der Geburt, Rolle des Partners, Kaiserschnitt, Rooming-in, Versorgung und Untersuchungen der Neugeborenen usw.

Umfassende Informationen erhalten sie an diesem Abend durch das Hebammen-Team sowie Vertreter der Abteilungen für Frauenheilkunde / Geburtshilfe sowie für Kinderheilkunde. Anschließend zeigen wir Ihnen gerne einen Kurzfilm unserer Entbindungsräume und stehen Ihnen für weitere Fragen zur Verfügung.

Ort:  St. Elisabeth KH, Großer Konferenzraum (1. UG)
Zeit: jew. 1. Freitag im Monat, 18.30 Uhr
Eintritt frei -Anmeldung erforderlich - (TN: max. 16 Paare)

kommende Termine in 2020:  9.10./ 23.10. / 6.11./ 4.12.2020

Termine in 2021: 8.01. / 5.02. / 5.03. / 9.04. /7.05. /4.06. / 2.07. / 6.08. / 3.09. / 1.10. / 5.11. / 3.12.2021

 

 

Kontakt

Chefärzte:

Tadeusz Domagalski /
Dr. med. Peter Georg Locher
Fachärzte für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

St. Elisabeth Krankenhaus
Koblenzer Str. 91, 54516 Wittlich

Sekretariat:
Frau Marianne Teusch
Tel.: 06571 / 15-3 25 00
E-mail: Frauenheilkunde@verbund-krankenhaus.de


Kreißsaal:
Hebammenteam Wittlich, eingetragene Partnerschaft
Tel.: 06571 / 15-32 501

E-Mail: hebammen@verbund-krankenhaus.de

 

 

Die Webseite verwendet Cookies

Einige von ihnen sind notwendig, während andere helfen, unsere Webseite zu verbessern. Bitte akzeptieren Sie alle Cookies. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies klicken Sie bitte auf Details.

Weitere Informationen zum Datenschutz.