Neues Fachsymposium zur Diabetesbehandlung

Foto: ©N-Media-Images - Fotolia

16. Januar 2020   Von: sz

Das Diabetes-Team am Cusanus Krankenhaus, Bernkastel-Kues lädt am 12.02.2020 von 15-18 Uhr erstmalig zu einem Fachsymposium ein, dass sich speziell der effektiven Behandlung und Betreuung von Diabetespatienten in der Praxis widmet.
In der qualifizierten Therapie von Diabetespatienten sind viele Experten involviert, u.a. Diabetologen, Diabetesberater und -assistenten, Gefäßchirurgen, Wundexperten, Diabetesbeauftragte Pflegende, diätetisch geschulte Köche, Podologen und Psychologen. Das 1. Moselländische Diabetes-Symposium informiert über den aktuellen Stand der medikamentösen Behandlung sowie zur Therapie beim diabetischen Fußsyndrom. Zudem werden die Komplikation der Hyperglykämie und die Besonderheiten bei Diabetes im Alter näher beleuchtet. Begleitend zum Wissens-Update wollen die Organisatoren mit der Veranstaltung auch das Netzwerken aller Beteiligten fördern. „Wir würden uns freuen, wenn unsere Vortragsangebote das Interesse der Therapeuten, Pflegenden, MFA´s und Ärzte an diesem so wichtigen Thema weckt und so das diesjährige Symposium der Startpunkt für eine jährliche Reihe werden könnte“, so Ulla Decker vom Diabetes-Team am Cusanus Krankenhaus.

Die Fortbildung beginnt am 12.02.2020 um 15.00 Uhr im Veranstaltungssaal des Cusanus Krankenhauses Haus C (Neubau); der Eintritt ist frei! Um eine frühzeitige online-Anmeldung wird gebeten.

Kontakt

Verbundkrankenhaus Bernkastel/Wittlich

St. Elisabeth Krankenhaus
Koblenzer Str. 91 • 54516 Wittlich
Telefon: 06571/ 15-0
Telefax: 06571/ 15-39 990
Pforte / Info besetzt: 24 h 

Geburtshilfe Kreißsaal: 06571 / 15-32 501
Zentrale Notaufnahme:
ambulant Tel.:06571 / 15-32 000
stationär Tel.: 06571 / 15-32 001

Anmeldung Aufnahme für
geplante Eingriffe:
Tel.: 06571 / 15-32 003

BG-Sprechstunde:
Tel.: 06571 / 15-32 301

Cusanus Krankenhaus
Karl-Binz-Weg 12 • 54470 Bernkastel-Kues
Telefon: 06531/58-0
Telefax: 06531/ 58-1 99 90
Pforte / Info besetzt: 5.30 - 21.30 Uhr

Die Webseite verwendet Cookies

Einige von ihnen sind notwendig, während andere helfen, unsere Webseite zu verbessern. Bitte akzeptieren Sie alle Cookies. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies klicken Sie bitte auf Details.

Weitere Informationen zum Datenschutz.