HUSTER Promotion spendet 500 Antibakterielle Kugelschreiber

19. Juli 2020   Von: sz

Das Verbundkrankenhaus Bernkastel / Wittlich hat von der Firma HUSTER PROMOTION aus Gipperath eine Spende von 500 prodir Kugelschreibern erhalten. Der Clou: diese Kugelschreiber sind antibakteriell beschichtet. In ihrem Kunststoffmantel sind SilberIonen verarbeitet, die lt. dem Hersteller Biomaster das Mikrobenwachstum bis zu 99,99% hemmen: Wirksam gegen viele pathogene Bakterien, inkl. Campylobacter, E.coli, Listerien, Salmonellen.

Diese antibakterielle Wirkung der Nano-silber Technologie hält während der gesamten Lebenszeit des Kugelschreibers an – sie wäscht oder greift sich nicht ab. Herzlichen Dank an Frau Huster von HUSTER Promotion für die Spende der Kugelschreiber, die nun in den Klinikambulanzen und in der Patientenaufnahme zum Einsatz kommen.

Kontakt

Verbundkrankenhaus Bernkastel/Wittlich

St. Elisabeth Krankenhaus
Koblenzer Str. 91 • 54516 Wittlich
Telefon: 06571/ 15-0
Telefax: 06571/ 15-39 990
Pforte / Info besetzt: 24 h 

Geburtshilfe Kreißsaal: 06571 / 15-32 501
Zentrale Notaufnahme:
ambulant Tel.:06571 / 15-32 000
stationär Tel.: 06571 / 15-32 001

Anmeldung Aufnahme für
geplante Eingriffe:
Tel.: 06571 / 15-32 003

BG-Sprechstunde:
Tel.: 06571 / 15-32 301

Cusanus Krankenhaus
Karl-Binz-Weg 12 • 54470 Bernkastel-Kues
Telefon: 06531/58-0
Telefax: 06531/ 58-1 99 90
Pforte / Info besetzt: 5.30 - 21.30 Uhr

Die Webseite verwendet Cookies

Einige von ihnen sind notwendig, während andere helfen, unsere Webseite zu verbessern. Bitte akzeptieren Sie alle Cookies. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies klicken Sie bitte auf Details.

Weitere Informationen zum Datenschutz.